10.000 Euro für SOS Kin­der­dorf: 24plus stif­tet Erlös der Mes­se­ak­ti­on für den guten Zweck

Mes­se­ak­ti­on: Uhr­ma­cher fer­tigt vor den Augen der Besu­cher Arm­band­uh­ren / Zusätz­li­che Ein­zel­spen­den / Unter­stüt­zung natio­na­ler und inter­na­tio­na­ler SOS-Kin­der­dorf-Pro­jek­te

Hauneck, Mün­chen (trans­port logistic) 16.05.2011 Die Stück­gut­ko­ope­ra­ti­on 24plus logistics net­work hat zum Abschluss der Mes­se trans­port logistic am 13. Mai 2011 die Sum­me von 10.000 Euro an SOS-Kin­der­dorf über­ge­ben. Die Spen­de ist der Erlös aus der Ver­stei­ge­rung der am Mes­se­stand von 24plus (Mes­se­mot­to 2011: Die Archi­tek­ten der Zeit) gebau­ten Uhren sowie meh­re­ren Ein­zel­spen­den. Den Spen­den­scheck nahm SOS-Kin­der­dorf-Bot­schaf­te­rin Ste­pha­nie Grä­fin Bru­ges von Pfu­el aus den Hän­den von 24p­lus-Geschäfts­füh­rer Peter Bau­mann ent­ge­gen.

Vier Tage lang bau­te René Möbi­us, Uhr­ma­cher der Uhren­ma­nu­fak­tur Müh­le-Glas­hüt­te, am Mes­se­stand von 24plus vor den Augen der Mes­se­be­su­cher drei exklu­si­ve Uhren. Am letz­ten Mes­se­tag ver­stei­ger­te DVZ-Chef­re­dak­teur Björn Helm­ke als Auk­tio­na­tor die zwei Her­ren- und eine Damen­uhr. Sein Talent als Geld­ein­trei­ber für den guten Zweck wuss­te Helm­ke geschickt ein­zu­set­zen und trieb die Gebo­te mit lau­ni­gen Bemer­kun­gen („Jetzt kön­nen Sie es allen zei­gen, wie gut Ihr Geschäft geht!“) in die Höhe. Die Mes­se­gäs­te lie­ßen sich nicht zwei­mal bit­ten und leg­ten sich ins Zeug. Drei­mal fiel schließ­lich der Ham­mer. Neben dem Auk­ti­ons­er­lös von 4.800 Euro konn­te sich SOS-Kin­der­dorf-Bot­schaf­te­rin Ste­pha­nie Grä­fin Bru­ges von Pfu­el noch über einen wei­te­ren Geld­se­gen für den guten Zweck freu­en: Wäh­rend der vier Mes­se­tag spen­de­ten Besu­cher am 24p­lus-Mes­se­stand wei­te­re 5.200 Euro, wobei die Euro-Log AG 2.000 Euro, die H zwo B Kom­mu­ni­ka­ti­ons GmbH 1.000 Euro und 24p­lus-Part­ner 1.700 Euro auf­brach­ten. Die feh­len­den 500 Euro zur run­den Sum­me von 10.000 Euro ging nach der Ver­stei­ge­rung last minu­te vom 24p­lus-Part­ner KLG Euro­pe ein. Der gesam­te Betrag soll, so der Wunsch von 24plus, halb-halb einem natio­na­len und einem inter­na­tio­na­len Hilfs­pro­jekt von SOS-Kin­der­dorf zugu­te­kom­men.

24plus Sys­tem­ver­keh­re

GmbH & Co. KG

Blaue Lie­de 12
36282 Hauneck-Unter­haun
Deutsch­land
Tel. +49 (0)6621/9208-0
Fax +49 (0) 6621/9208-19

24Plus

Impres­sum      |      Daten­schutz      |     ADSp/CMR/AGB      |      Kon­takt