24plus Systemverkehre führt neues Beschaffungslogistik-Produkt „24plus Prolog“ ein

24plus Systemverkehre führt neues Beschaffungslogistik-Produkt „24plus Prolog“ ein

Innovatives Softwaretool verbessert Kommunikation / Kombination mit Terminprodukt 24plus Speedtime möglich / Alle europäischen Systempartner eingebunden

Hauneck, München (transport logistic 2003), 20.05.2003 Als Reaktion auf das steigende Sendungsvolumen im Bereich der Beschaffungslogistik haben die 24plus Systemverkehre das neue Produkt „24plus Prolog“ entwickelt, das erstmals auf der transport logistic 2003 präsentiert wird. Das neue Produkt ist eine Weiterentwicklung der bisherigen „Abholaufträge“, die vorrangig per Telefax ausgetauscht wurden und geht folglich konform mit der Systematik der Verkehrsnetze innerhalb der Mittelstandskooperation. Zur Optimierung der Kommunikationsströme wurde zusammen mit dem Ettlinger Softwareunternehmen s2com eine webbasierte Applikation entwickelt. Das Softwaretool ist zweisprachig Deutsch und Englisch verfügbar und verspricht eine Effizienzsteigerung für alle beteiligten Partner. In die Beschaffungslogistik sind alle europäischen Systempartner eingebunden, sodass 24plus Prolog neben Deutschland auch in den Benelux-Staaten, Frankreich, Großbritannien, Irland, Schweiz, Österreich, Tschechien, Slowakei, Rumänien Serbien, Ungarn, Slowenien, Mazedonien, Bulgarien, Kroatien und Bosnien verfügbar ist.

Die Auftragssteuerung von 24plus Prolog ist rein webbasiert. Hat ein Kunde Interesse an einer Teilnahme, wendet er sich an seinen 24plus-Partner vor Ort und erhält eine gesicherte Zugangskennung zu einem Webserver, der unter der Domain www.24plus.info erreichbar ist. Mit Benutzerkennung und Passwort kann sich der Kunde in das System einloggen und seine Abholaufträge elektronisch einspeisen. Die Auftragsliste geht als HTML-Formular an den betreffenden Speditionspartner, der dann mit wenigen Mausklicks die Abholaufträge auf seine Wunschpartner disponieren oder – wenn er selbst in der Nähe des Abholortes sein sollte – selbst abwickeln kann.

Fehlervermeidung durch elektronische Auftragsquittierung

Der mit der Abholung beauftragte Spediteur erhält seine Aufträge ebenfalls als HTMLFormular. Wichtiges Detail: Jeder Auftrag muss elektronisch quittiert werden. 24plus- Geschäftsführer Peter Baumann: „Damit sind frühere Fehlerquellen wie verloren gegangene Faxe oder Missverständnisse am Telefon ausgeschlossen.“ Der weitere Ablauf der Beschaffungslogistik im Stückgutnetz von 24plus ist denkbar einfach: Der abholende Partner disponiert auftragsgemäß seinen Nahverkehr, holt die Ware an der angegebenen Adresse ab und schickt dann dem beauftragenden Empfangspartner über seine Speditionssoftware die NVE-Nummern der EAN-128-Barcodes der entsprechenden Packstücke zurück. Somit ist eine Sendungsverfolgung im 24plus-Systemnetz über Direkt- sowie Regional- und Zentralhubverkehre gegeben. Darüber hinaus liegt mit dem Web-Tool, über das die gesamte Kommunikation in der Beschaffungslogistik läuft, neben der Sendungshistorie auch die komplette Kommunikationshistorie eines jeden Beschaffungslogistikauftrages vor. Das Prolog-Softwaretool steht in einer deutschen und einer englischen Version zur Verfügung, sodass auch ausländische Kunden die Online-Beauftragung nutzen können.

Kombination mit Premiumprodukt Speedtime

Zum Produkt 24plus Prolog gehört eine ambitionierte Gestaltung der Regellaufzeiten. Ziel ist die Abholung noch am gleichen Tage und nächstmögliche Einspeisung in die getakteten 24plus-Verkehrsnetze, wobei die Laufzeiten abhängig sind vom Zeitpunkt des Auftragseingangs, der Verfügbarkeit der Ware und der jeweiligen Region in Europa. „Weil bei der Beschaffungslogistik die räumlichen Gegebenheiten an der Abholadresse, aber auch die Spezifika der Sendung bis zur Abholung weitgehend unbekannt sind, werden wir aber bei 24plus Prolog aber mit etwas längeren Laufzeiten rechnen als im normalen Stückgutgeschäft“, erklärt Peter Baumann. „Dennoch werden auch die Laufzeiten des Produktes 24plus Prolog in Summe sehr wettbewerbsfähig sein.“ Weiterhin kann das Produkt 24plus Prolog mit dem Premiumprodukt Speedtime mit Garantiezustellung gekoppelt werden. Speedtime wird deutschlandweit in den Zustellzeitstufen vor 8, vor 10 und vor 12 Uhr des Folgetags sowie als Speedtime NextDay angeboten, einige europäische 24plus-Partner bieten ähnliche Premiumprodukte an. 24plus rechnet mit hohen Zuwachsraten durch das neue Produkt. Wie 24plus- Geschäftsführer Peter Baumann betont, „verfügt 24plus mit dem neuen Produkt über eine der modernsten Kommunikationsstrukturen in der Beschaffungslogistik, die derzeit am Markt zu finden sind. Gleichzeitig gehören wir zu den wenigen Anbietern in Deutschland, die über ein Verkehrsnetz verfügen, das für die Beschaffungslogistik dicht genug ist. Indem wir also die Vorzüge unserer Informationslogistik und des physischen Netzes zusammenbringen, verbessern wir unsere Marktposition deutlich.“ Erster Beleg: Bereits während der Testphase unter 20 teilnehmenden 24plus-Depots konnten bereits mehrere Neukunden in der Beschaffungslogistik gewonnen werden.

[/et_pb_text][/et_pb_column_inner][/et_pb_row_inner][/et_pb_column][et_pb_column type=”1_4″][et_pb_text background_layout=”light” text_orientation=”center” header_font_size=”39px” header_line_height=”1.3em” text_font_size=”29px” text_text_color=”#ffffff” text_line_height=”1.6em” use_border_color=”off” border_style=”solid” custom_margin=”||30px|” custom_css_main_element=”background-color:#195788;||border-top:solid 5px #195788;||border-bottom:solid 3px #AC021D;||” disabled=”off” saved_tabs=”all” _builder_version=”3.0.51″ module_alignment=”center”]

Unterkategorien

[/et_pb_text][et_pb_text background_layout=”light” text_orientation=”left” text_font_size=”31px” text_line_height=”1.3em” use_border_color=”off” border_style=”solid” custom_margin=”|20px||20px” custom_css_main_element=”border-bottom:solid 2px #AC021D” disabled=”off” saved_tabs=”all” _builder_version=”3.0.51″]

Service

24plus Systemverkehre

GmbH & Co. KG

Blaue Liede 12
36282 Hauneck-Unterhaun
Deutschland
Tel. +49 (0)6621/9208-0
Fax +49 (0) 6621/9208-19

Facebook

RSS

Diese Website verwendet technisch erforderliche Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Ok