Tschechien und Slowakei am Netz: Lagermax neuer 24plus-Systempartner in Prag

Tschechien und Slowakei am Netz: Lagermax neuer 24plus-Systempartner in Prag

Tschechische Tochtergesellschaft der Lagermax-Gruppe startet am 1. Dezember 2005 den Hubverkehr / Distribution und Beschaffung über drei Standorte in Tschechien / Gateway in die Slowakei

Hauneck, Prag, 24.11.2005 Die Lagermax spedice a logistika s.r.o., eine Tochtergesellschaft der Salzburger Lagermax-Gruppe, ist neuer Systempartner der 24plus Systemverkehre in Tschechien. Lagermax wird zum 1. Dezember 2005 ab Prag den täglichen Verkehr in das Zentralhub der 24plus Systemverkehre in Hauneck aufnehmen und für 24plus die Distributions- und Beschaffungslogistik für Stückgüter in Tschechien übernehmen. Zur Laufzeitoptimierung nutzt Lagermax Tschechien dafür einen zweiten Standort in Brno.

Die Lagermax-Gruppe hat bereits unmittelbar nach der „Samtenen Revolution“ 1990 in der tschechischen Logistiklandschaft Fuß gefasst. Seit 1996 ist die Lagermax spedice a logistika s.r.o. eine hundertprozentige Tochtergesellschaft. Lagermax Tschechien zählt 195 Mitarbeiter – davon 150 in Tschechien und 45 in der Slowakei – und unterhält vier Logistikstandorte: zwei in Prag, einen in Brno und einen in Senec nahe der slowakischen Hauptsstadt Bratislava.

„Tschechien ist unter den neuen EU-Mitgliedsstaaten der wichtigste Handelspartner Deutschlands“, erläutert 24plus-Geschäftsführer Peter Baumann die neue Partnerschaft. „Die bisherige Anbindung Tschechiens über Gateverkehre unserer Partner wurde diesem Markt nicht mehr gerecht.“ Die Aufnahme von Lagermax Tschechien als Systempartner ist für Baumann eine weitaus bessere Lösung. „Die Lagermax-Gruppe ist für 24plus ein sehr wichtiger Partner. Das Lagermax-Haupthaus Salzburg dient 2 24plus als Südost- und Osteuropahub. Ebenfalls ein Knotenpunkt im 24plus-Netz ist der Lagermax-Standort Wien. Lagermax Tschechien als neuer Systempartner ist für uns ein Idealpartner und passt hervorragend in unsere Osteuropastrategie.“

Stabile Laufzeiten in Tschechien

Der neue Partner Lagermax Tschechien bietet landesweit Laufzeiten von 24 und 48 Stunden, optional wird ein 12-Stunden-Service angeboten. „Deutschland ist nun einmal unser stärkster Handelspartner – etwa 40 Prozent unserer internationalen Sendungen kommen über Deutschland nach Prag“, schätzt Tomas Zidek, Geschäftsführer bei Lagermax in Tschechien. Im internationalen Export ist Lagermax Tschechien mit Direktverkehren zu anderen Niederlassungen der Lagermax-Gruppe vernetzt. Ebenso wichtig sind den Pragern aber regelmäßige Laufzeiten für den Export nach Deutschland: „Über das 24plus-Hub haben wir jetzt eine sehr gute Basis, um bestehende Kunden optimal zu bedienen und neue zu überzeugen.“

Stark in der tschechischen Automobillogistik

Der neue Systempartner ist für seine Kunden weit mehr als nur ein Erfüllungsgehilfe in Sachen Transport: „Unsere Schwerpunkte haben sich in den vergangenen Jahren immer mehr weg von der reinen Transport-Dienstleistung und hin zum Angebot qualifizierter Mehrwertdienste verschoben“, berichtet Tomas Zidek. Zu den Spezialitäten von Lagermax Tschechien zählen unter anderem Logistikdienste für die Automobilindustrie. Die Palette reicht von Ersatzteillieferungen über Nacht bis hin zur Belieferung von Kanban-Produktionsstätten. An allen vier tschechischen Standorten stehen überdachte Lagerkapazitäten zur Verfügung, die an die Lagerlogistiksoftware von Lagermax angeschlossen sind, um Kunden in ganz Europa auch weiterführende Kommissionier- und Konfektionierdienste anbieten zu können.

Hintergrund: das Europanetz von 24plus

24plus setzt in Europa auf Systempartner, die in ihrem jeweiligen Land oder ihrer Region Hub-Funktionen übernehmen. Zusätzlich werden über Gateverkehre der 24plus- Partner das Baltikum, Finnland, Griechenland, Großbritannien, Irak, Iran, Irland, Israel, Italien, Jordanien, Norwegen, Portugal, Russland, Schweden, Spanien, Syrien, Tschechien, die Türkei und die Ukraine bedient. Über das Osteuropahub Salzburg des Systempartners Lagermax führen Verkehre nach Albanien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Estland, Jugoslawien, Kroatien, Lettland, Litauen, Mazedonien, Moldawien, Rumänien, Russland, die Slowakei, Slowenien, Tschechien, die Ukraine und Ungarn.

Unterkategorien

Service

[/et_pb_text][et_pb_sidebar orientation=”left” area=”et_pb_widget_area_6″ background_layout=”light” header_font_size=”14px” body_font_size=”21px” body_line_height=”1.2em” custom_css_main_element=”margin-left:20px;” disabled=”off” saved_tabs=”all” show_border=”on” /][et_pb_sidebar orientation=”right” area=”et_pb_widget_area_1″ background_layout=”light” disabled=”off” show_border=”on” /][/et_pb_column][/et_pb_section][et_pb_section bb_built=”1″ admin_label=”section” custom_padding_last_edited=”on|phone” _builder_version=”3.6″ background_color=”#ffffff” box_shadow_style=”preset1″ box_shadow_vertical=”-80px” box_shadow_blur=”76px” box_shadow_spread=”-73px” box_shadow_color=”rgba(12,12,12,0.3)” custom_margin=”|-29px||-29px” custom_padding=”0|0px|0px|0px|false|false” custom_padding_tablet=”0px|||” custom_padding_phone=”0px|||” prev_background_color=”#e0e0e0″ global_module=”116520″][et_pb_row admin_label=”row” global_parent=”116520″ make_fullwidth=”on” custom_padding=”|||” padding_mobile=”off” make_equal=”on” background_color_1=”#ffffff” background_color_2=”#ffffff” background_color_3=”#ffffff” padding_top_2=” ” padding_right_1=” ” padding_right_2=” ” padding_bottom_1=” ” padding_bottom_2=” ” padding_bottom_3=”39px” padding_left_1=” ” custom_css_main_1=”box-shadow: 5px 5px 20px grey;||” custom_css_main_2=”box-shadow: 5px 5px 20px grey;||” custom_css_main_3=”box-shadow: 5px 5px 20px grey;||” _builder_version=”3.6″ background_size=”initial” background_position=”top_left” background_repeat=”repeat”][et_pb_column type=”1_3″][et_pb_text admin_label=”Adressblock” global_parent=”116520″ _builder_version=”3.6″ text_font=”||||||||” text_font_size=”19px” text_line_height=”1.3em” background_size=”initial” background_position=”top_left” background_repeat=”repeat” custom_margin=”20px|20px||20px” border_style=”solid”]

24plus Systemverkehre

GmbH & Co. KG

Blaue Liede 12
36282 Hauneck-Unterhaun
Deutschland
Tel. +49 (0)6621/9208-0
Fax +49 (0) 6621/9208-19

Facebook

RSS

Diese Website verwendet technisch erforderliche Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Ok